Platz 2022, Dezember

Schwarze Löcher belasten die Umwelt

Schwarze Löcher belasten die Umwelt (2022)

Physiker der University of Sussex haben herausgefunden, dass Schwarze Löcher Druck auf die Umwelt ausüben

Universum in der Tasche: Wissenschaftler haben eine unglaublich detaillierte Simulation des Universums im Open Access veröffentlicht

Universum in der Tasche: Wissenschaftler haben eine unglaublich detaillierte Simulation des Universums im Open Access veröffentlicht (2022)

Mit kolossaler Rechenleistung haben Physiker simuliert, wie dunkle Materie und dunkle Energie die Entstehung von Galaxien im Universum beeinflussen

Seltsames, sich wiederholendes Signal, das vom Zentrum der Milchstraße ausgeht

Seltsames, sich wiederholendes Signal, das vom Zentrum der Milchstraße ausgeht (2022)

Die Milchstraße erstreckt sich über 450.000 Lichtjahre, und wir befinden uns irgendwo in ihrem Hinterhof (nichts für ungut, Erdlinge). Nach den heute verfügbaren Daten befindet sich unser Planet in der sogenannten lokalen Blase, also intern

Das Rätsel des Mars scheint endlich gelöst

Das Rätsel des Mars scheint endlich gelöst (2022)

Das Rätsel des Mars scheint endlich gelöst

Wissenschaftler haben festgestellt, wo sie nach dem mysteriösen Neunten Planeten suchen sollen

Wissenschaftler haben festgestellt, wo sie nach dem mysteriösen Neunten Planeten suchen sollen (2022)

Es gibt acht bekannte Planeten im Sonnensystem (seit Pluto von der Planetenliste gestrichen wurde), aber vor einiger Zeit gab es Hinweise darauf, dass ein anderer Planet existieren könnte. Dieser "Neunte Planet" (auch bekannt als Planet-X oder Ni

Die hellste Supernova-Explosion in der Geschichte der Menschheit

Die hellste Supernova-Explosion in der Geschichte der Menschheit (2022)

Astronomen wissen noch nicht genau, was sie bei der Untersuchung des Objekts ASASSN-15lh gefunden haben. Aber was auch immer es ist, vor uns liegt die hellste Supernova-Explosion, die jemals in der Geschichte der Menschheit aufgezeichnet wurde. Und vielleicht einer der seltsamsten

Wie konnten Trümmer aus dem Sonnensystem verschwinden?

Wie konnten Trümmer aus dem Sonnensystem verschwinden? (2022)

Es wird angenommen, dass im frühen Sonnensystem die terrestrischen Planeten - Merkur, Venus, Erde und Mars - aus Planetesimalen, kleinen jungen Körpern, gebildet wurden. Junge Planeten wuchsen im Laufe der Zeit durch Kollisionen und Verschmelzungen zu solchen wie mit

Ein Asteroid von der Größe einer Brücke in San Francisco fliegt auf die Erde zu

Ein Asteroid von der Größe einer Brücke in San Francisco fliegt auf die Erde zu (2022)

Im September werden sich massive Asteroiden der Erde nähern. Der Durchmesser einer von ihnen entspricht der Größe der berühmten Golden Gate Bridge in San Francisco, berichtete die Jerusalem Post unter Berufung auf NASA-Laborforschungen

Der Perseverance-Rover durchbohrt den Planeten zum zweiten Mal

Der Perseverance-Rover durchbohrt den Planeten zum zweiten Mal (2022)

Der amerikanische Mars-Rover Perseverance unternimmt einen zweiten Versuch, eine Gesteinsprobe auf dem Mars zu erhalten

Die stärkste Explosion im Weltraum überraschte Wissenschaftler

Die stärkste Explosion im Weltraum überraschte Wissenschaftler (2022)

Astronomen haben überzeugende Beweise dafür gefunden, dass sich ein Schwarzes Loch oder ein Neutronenstern spiralförmig in den Kern eines der beiden Sterne gedreht hat und ihn zur Explosion gebracht hat, was eine Kettenreaktion im Begleitstern auslöste. Wissenschaftler könnten ein solches Ereignis beobachten

Ein Viertel der sonnenähnlichen Sterne ernähren sich von ihren Planeten

Ein Viertel der sonnenähnlichen Sterne ernähren sich von ihren Planeten (2022)

In den 32 Jahren seit der Entdeckung von Planeten, die andere Sterne als unsere Sonne umkreisen, haben wir festgestellt, dass Planetensysteme in der Galaxis alltäglich sind

Der Fall eines großen Meteoriten erhellte den Nachthimmel über Nordfrankreich und Südbritanien

Der Fall eines großen Meteoriten erhellte den Nachthimmel über Nordfrankreich und Südbritanien (2022)

Astronomen erhielten 379 Berichte über einen Feuerball über Ole-de-France, Bourgogne-Franche-Comte, Bretagne, Bretagne, Centre-Val-de-Loire, Camroux, England, Haut-de-France, Normandie

Astronomen entdecken die Lebensräume schwer fassbarer Galaxien

Astronomen entdecken die Lebensräume schwer fassbarer Galaxien (2022)

Ultradiffuse Galaxien oder UDGs sind Zwerggalaxien mit weit verstreuten Sternen. Solche Galaxien haben eine sehr geringe Leuchtkraft - es ist schwierig, sie im Weltraum zu entdecken

Hubble blickt in einen Kugelsternhaufen mit einer bunten Streuung von Sternen

Hubble blickt in einen Kugelsternhaufen mit einer bunten Streuung von Sternen (2022)

Kugelsternhaufen sind dicht gepackte kugelförmige Formationen aus Hunderttausenden oder sogar Millionen von Sternen. Sie gehören zu den ältesten bekannten Objekten im Universum und werden überwiegend mit den ältesten Bestandteilen der Galaxien in Verbindung gebracht

Astronomen haben herausgefunden, wie die Sonne in der Jugend aussah

Astronomen haben herausgefunden, wie die Sonne in der Jugend aussah (2022)

Amerikanische Astronomen haben die Struktur von Hot Spots auf der Oberfläche des jungen Sterns GM Aur untersucht, der sich 450 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt im Sternbild Auriga befindet, und sind so dem Verständnis näher gekommen, wie unser Sonnensystem entstanden ist und wie

Warum Menschen nicht länger als 4 Jahre auf dem Mars bleiben

Warum Menschen nicht länger als 4 Jahre auf dem Mars bleiben (2022)

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass eine bemannte Mission zum Mars maximal vier Jahre dauern kann. Das liegt an der kosmischen Strahlung

5 nicht offensichtliche Fakten über den Mars

5 nicht offensichtliche Fakten über den Mars (2022)

Eine Auswahl der fünf interessantesten und nicht offensichtlichsten Fakten über den Roten Planeten, die Sie lesen sollten

Die mysteriöse Form der Asteroiden Bennu und Ryugu erklärt

Die mysteriöse Form der Asteroiden Bennu und Ryugu erklärt (2022)

Forscher aus den USA und Japan haben gezeigt, dass die diamantartige Form der Asteroiden Bennu und Ryugu auf die Ablagerung von Partikeln zurückzuführen ist

Der Ursprung von Galaxien, die völlig frei von dunkler Materie sind, wurde enthüllt

Der Ursprung von Galaxien, die völlig frei von dunkler Materie sind, wurde enthüllt (2022)

Sie sind Satelliten größerer Galaxien mit extrem verlängerten Umlaufbahnen, so das Massachusetts Institute of Technology

Chinesischer Rover hat vor dem Herunterfahren ein Panorama des Mars gesendet

Chinesischer Rover hat vor dem Herunterfahren ein Panorama des Mars gesendet (2022)

Der chinesische Rover Chzhuzhong hat ein Panorama der Marsoberfläche gesendet, bevor er für einen Monat in den abgesicherten Modus wechselt und den Hauptstrom abschaltet

Astrophysiker haben es geschafft, eine "Abkürzung" zu Außerirdischen zu finden

Astrophysiker haben es geschafft, eine "Abkürzung" zu Außerirdischen zu finden (2022)

Die relativ ruhige Entwicklungsgeschichte unseres Sonnensystems trug zur Entstehung und zum Wohlstand des Lebens auf der Erde bei. Um herauszufinden, wo sonst im Weltraum lebende Organismen existieren können, ist es notwendig, den Suchkreis einzuengen, um Systeme mit dem gleichen Mi . zu bestimmen

Wird es für Menschen sicher sein, zum Mars zu fliegen?

Wird es für Menschen sicher sein, zum Mars zu fliegen? (2022)

Um menschliche Reisende zum Mars zu schicken, müssen Wissenschaftler und Ingenieure eine Reihe von technologischen Barrieren überwinden, einschließlich der Sicherheit. Eine davon ist die ernsthafte Gefahr durch Partikel, die von der Sonne ausgehen, weit

Pfeffer blüht zum ersten Mal im Weltraum

Pfeffer blüht zum ersten Mal im Weltraum (2022)

Astronauten der Internationalen Raumstation ISS haben entdeckt, dass eine in einem amerikanischen Gewächshaus gepflanzte Chilischote zu blühen beginnt. Sie hoffen, den ersten Platz vorher in einer Woche zu sehen

Neue Beweise für Planet X entdeckt

Neue Beweise für Planet X entdeckt (2022)

US-Astronomen haben neue Beweise für die Existenz eines hypothetischen neunten Planeten im Sonnensystem gefunden. Sie bestätigten, dass die Anhäufung der Umlaufbahnen von Kuipergürtel-Objekten nicht das Ergebnis eines systematischen Beobachtungsfehlers ist und tatsächlich

Phaethon, ein Natrium freisetzender Asteroid im Sonnensystem

Phaethon, ein Natrium freisetzender Asteroid im Sonnensystem (2022)

Kometen sind bekannt für ihre riesigen, farbenfrohen und atemberaubenden Schweife aus Gas, Eis, Gestein und einer Vielzahl anderer Materialien. Diese Schweife treten auf, wenn sich der eisige Kern des Kometen bei seiner Annäherung an die Sonne erwärmt und dabei eisige Gase freisetzt

Ein seltener Sternenfall wurde am Himmel über dem Ural gefilmt

Ein seltener Sternenfall wurde am Himmel über dem Ural gefilmt (2022)

Im Ural wurde ein seltener Meteoritenschauer, die Aurigiden, eingefangen. Dieser Sternenfall ist einzigartig in seiner plötzlichen Aktivität. Die Aurigiden waren am 1. September am Nachthimmel zu sehen. Im Ural wurden sie von dem Amateurastronomen Ilya Yankovsky bemerkt, der pi

Was ist das Geheimnis von blauen Jets und Blitzen an der Grenze von Atmosphäre und Raum?

Was ist das Geheimnis von blauen Jets und Blitzen an der Grenze von Atmosphäre und Raum? (2022)

Flugzeugpiloten erhielten lange Zeit Berichte über kurzzeitige Lichtphänomene in der oberen Atmosphäre in einer Höhe von 30, 50 und sogar 100 km, wo normale lineare Blitze nicht sein können

Warum sind die Menschen noch nicht zum Mars gekommen?

Warum sind die Menschen noch nicht zum Mars gekommen? (2022)

Neben den Kriegen und Umwälzungen des 20. Jahrhunderts war es diese Zeit, die zum Aufbruch der Science-Fiction wurde. Der Zeitraum, der ungefähr den Zeitraum von den späten 30er bis 50er Jahren des 20. Jahrhunderts umfasst, wird als das Goldene Zeitalter der Science Fiction bezeichnet

Mysteriöse Quelle von Radiowellen nahe dem Zentrum der Galaxie entdeckt

Mysteriöse Quelle von Radiowellen nahe dem Zentrum der Galaxie entdeckt (2022)

ASKAP J173608.2-321635 blinkt und verlischt unvorhersehbar im Funkbereich – und sendet im Gegensatz zu allen bekannten Quellen keine anderen Wellen aus

Die Oberfläche der Venus bewegt sich wie im Ozean treibendes Eis

Die Oberfläche der Venus bewegt sich wie im Ozean treibendes Eis (2022)

Obwohl die Venus nicht der sonnennächste Planet ist, sind die Bedingungen auf ihr so ​​schlimm, dass die erste Weltraummission, Venus-9, die den Planeten 1975 erreichte, nur 53 Minuten in der Atmosphäre dauerte. Nach Ablauf dieser Zeit seit

Eine vom Rover der NASA entnommene Gesteinsprobe ist ein wichtiger Schritt bei der Suche nach außerirdischem Leben

Eine vom Rover der NASA entnommene Gesteinsprobe ist ein wichtiger Schritt bei der Suche nach außerirdischem Leben (2022)

Der Perseverance-Rover der NASA konnte, nachdem er letzten Monat keine Bodenproben genommen hatte, immer noch eine Gesteinsprobe entnehmen. Dies ist nur eine von Dutzenden von Proben, die in den kommenden Monaten gesammelt werden sollen. Dann wird der Rover den Container in den Opre stellen

Der Fall des Meteoriten wurde über Dänemark und Deutschland beobachtet

Der Fall des Meteoriten wurde über Dänemark und Deutschland beobachtet (2022)

Die Meteorite Society erhielt 61 Berichte über einen Feuerball über Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen

Wie wird unsere Sonne sterben?

Wie wird unsere Sonne sterben? (2022)

Sonnenlicht erreicht das menschliche Auge in acht Minuten und legt eine Strecke von fast 150 Millionen Kilometern zurück. Dieser riesige Ofen besteht zu 73 % aus Wasserstoff, 25 % Helium und 2 % anderen Elementen wie Kohlenstoff, Eisen und Sauerstoff

Astronomen haben einen riesigen Weltraumvorhang entwickelt, um nach dem Zwilling der Erde zu suchen

Astronomen haben einen riesigen Weltraumvorhang entwickelt, um nach dem Zwilling der Erde zu suchen (2022)

Schwedische Wissenschaftler haben vorgeschlagen, ein großes Okkultes für bodengestützte Teleskope in die Umlaufbahn zu bringen, um die direkte Beobachtung erdähnlicher Planeten außerhalb des Sonnensystems zu erleichtern

Astronomen erklären das Auftreten von Monden in einem knochenähnlichen Asteroiden

Astronomen erklären das Auftreten von Monden in einem knochenähnlichen Asteroiden (2022)

Neue Beobachtungen des ungewöhnlichen Asteroiden Cleopatra zeigten, dass er kaum intakt gehalten wird und seine Satelliten aus Material gebildet sein könnten, das von der Oberfläche gefallen ist

Eine mögliche Rettung wurde aus der tödlichen Strahlung des Mars gefunden

Eine mögliche Rettung wurde aus der tödlichen Strahlung des Mars gefunden (2022)

Vergangene Woche veröffentlichte ein internationales Wissenschaftlerteam eine Studie, in der sie feststellten, dass eine Mission zum Mars mit Menschen nicht länger als vier Jahre dauern könne. Dies ist auf die kosmische Strahlung zurückzuführen, die die menschliche Gesundheit beeinträchtigt

Der größte Mythos über das Schwarze Loch

Der größte Mythos über das Schwarze Loch (2022)

Schwarze Löcher sind Bereiche des Weltraums, in denen so viel Masse in einem kleinen Volumen vorhanden ist, dass es einen Ereignishorizont gibt – ein Raumbereich, aus dem nichts entkommen kann, nicht einmal Licht

Der Satellit flog der Sonne nahe und enthüllte das Geheimnis des kosmischen Staubes

Der Satellit flog der Sonne nahe und enthüllte das Geheimnis des kosmischen Staubes (2022)

Ein Artikel im The Planetary Science Journal verwendet Daten von Parker Solar Probe-Sensoren, um eine interplanetare Staubwolke genauer unter die Lupe zu nehmen

Geistersterne. Wissenschaftler über unglaubliche Weltraumobjekte

Geistersterne. Wissenschaftler über unglaubliche Weltraumobjekte (2022)

Die Allgemeine Relativitätstheorie sieht die Existenz von Sternen aus Antimaterie, stabilen Bosonen und dunkler Materie vor. Aber sie wurden noch nicht gefunden. Mehrere wissenschaftliche Gruppen haben vorgeschlagen, wie solche ungewöhnlichen Objekte aussehen könnten und wie viel

Internet-Apokalypse durch Sonneneruption vorhergesagt

Internet-Apokalypse durch Sonneneruption vorhergesagt (2022)

Starke Sonneneruptionen können weltweit Internetausfälle auslösen. Diese Vorhersage wurde in ihrem Bericht auf der SIGCOMM 2021-Konferenz der US-Forscherin Sangeeta Abdu Jyoti gemacht