Inhaltsverzeichnis:

Übungen für Osteochondrose: die Geheimnisse eines langen und gesunden Lebens
Übungen für Osteochondrose: die Geheimnisse eines langen und gesunden Lebens
Anonim

Häufige Kopfschmerzen, Steifheit und Unbehagen im Nacken und in den Schultern - all dies deutet darauf hin, dass Sie nicht wissen, wie Sie sich richtig entspannen sollen. Osteochondrose gilt heute als die häufigste Erkrankung. Die Ursache für das Auftreten von Symptomen ist oft Überverantwortung und der Wunsch, "alles auf den Schultern zu tragen". Ständiger emotionaler Stress reagiert in unserem Körper entsprechend. Zuerst werden Sie von Zwangsgedanken und der Angst, etwas nicht tun zu können, gestört, und dann beginnt Ihr Kopf zu schmerzen. Emotionaler Stress wird in körperlichen Stress umgewandelt.

Betrachtet man den Krankheitsmechanismus aus medizinischer Sicht, dann wird alles sehr klar. Emotionale Anspannung und Stress verursachen Muskelkrämpfe und Verspannungen im Halsbereich. Die Muskeln werden angespannt, aber nicht vollständig entspannt, was zu einer schlechten Durchblutung führt. Den Wirbeln und Bandscheiben wird nicht die benötigte Menge an Nährstoffen über das Blut zugeführt, daher kommt es zu degenerativen Veränderungen der Wirbelsäule. Mit der Zeit wird das Knorpelgewebe dünner, die Bandscheiben verformen sich und es treten schmerzhafte Empfindungen auf.

Mit Hilfe einer Reihe von Übungen zur Osteochondrose der Wirbelsäule ist es möglich, Komplikationen zu vermeiden und das Energiepotential wiederherzustellen. In der Wu Ming Dao Schule findet jeder eine passende Qigong-Praxis für sich. Die östliche Gymnastik umfasst fließende Bewegungen und statische Übungen. Während der Übung werden die für die Gesundheit der Wirbelsäule verantwortlichen Muskeln der Rumpfmuskulatur sanft trainiert. Wenn Sie die Technik der richtigen Atmung beherrschen, lernen Sie, Ihre Gedanken zu kontrollieren, in jedem Moment bewusst zu leben und so effizient wie möglich zu handeln.

Gymnastik bei Osteochondrose der Wirbelsäule: Rückenschmerzen loswerden

Rückenschmerzen werden oft durch Muskelhypertonie verursacht. Oftmals kann ein Engegefühl in der Brust sogar ein Gefühl von Kurzatmigkeit verursachen. Das Übungsset zur Osteochondrose der Wirbelsäule zielt auf Entspannung und Dehnung ab. In der chinesischen Gymnastik gibt es keine plötzlichen Bewegungen und keine Kraftbelastungen. In der Praxis lernen Sie, Ihre Aufmerksamkeit auf den einen oder anderen Punkt des Körpers zu konzentrieren, mit Gedankenkraft Muskelverspannungen zu lösen und eine tiefe Entspannung zu erreichen. Während der Physiotherapie-Übungen sollten keine schmerzhaften Empfindungen auftreten, alle Bewegungen werden mit einer kleinen Amplitude ausgeführt. Richtig ausgeführte Übungen verleihen dem Körper Leichtigkeit und Empfindungen wie nach einer Massage.

An der Wu Ming Dao School of Healing Practices können Sie in Präsenzseminaren oder Online-Video-Lektionen einen Kurs mit therapeutischen Übungen zur Osteochondrose "Jugend- und Wirbelsäulengesundheit" belegen. Im Rahmen des Trainings bearbeitest du alle Teile der Wirbelsäule – vom Scheitel bis zum Kreuzbein. Damit die Übungen effektiv sind und Sie sich nicht selbst schaden, müssen Sie die Übungen streng unter der Aufsicht eines erfahrenen Mentors erlernen. Im Klassenzimmer erklärt Ihnen Ihr Tutor, wie Sie aufrecht stehen und sich auf Entspannung konzentrieren. Sie können die Effektivität des Kurses jetzt bewerten! Auf der offiziellen Website der Schule werden Videos mit einfachen Grundübungen für Anfänger präsentiert.

Beliebt nach Thema