Pflege für trockene Haut
Pflege für trockene Haut
Anonim

Die Haut schält sich ständig, juckt, fühlt sich unangenehm an - vertraut? Dann ist dieser Artikel für Sie, denn all dies sind Anzeichen für trockene Haut und Sie müssen nicht nur die Symptome, sondern auch die Ursache bekämpfen.

Auf dem Markt für beliebte Kosmetik sehen wir eine sagenhafte Menge an Produkten, die „Ernährung und Feuchtigkeit“versprechen, aber tatsächlich wird bestenfalls ein Fünftel von allem eingehalten, was auf der Verpackung versprochen wird. Wie kann man sich in dieser Anzahl von Gläsern und Flaschen nicht "verirren", sondern dasjenige bekommen, das Sie vor trockener Haut rettet? Dies ist unmöglich, wenn Sie das Problem nicht von innen bekämpfen.

1) Schlafen, schlafen und wieder schlafen. Wenn Sie weniger als 8 Stunden schlafen, vergessen Sie gute Haut.

2) Trinken Sie viel Wasser. Mindestens 8 Gläser pro Tag, es "befeuchtet" Ihren Körper und damit Ihre Haut.

3) Essen Sie täglich Obst und Gemüse, sie sättigen den Körper mit essentiellen Vitaminen.

4) Übrigens über Vitamine. Sie können und sollten auch in Kursen getrunken werden, vor allem für die Haut sind Zink und die Vitamine A und E wichtig. Ich rate Ihnen dringend, Doppel Herz zu trinken, sie sind teurer und billiger - revit, aber natürlich konsultieren dein Arzt.

5) Vermeiden Sie Süßigkeiten, stärkehaltige Lebensmittel und in großen Mengen gebraten.

6) Schützen Sie Ihre Haut vor der Sonne, aber nicht nur im Sommer, sondern auch bei bewölktem Wetter, Regen, Herbst, Frühling, Winter - immer.

Lassen Sie uns nun dazu übergehen, "draußen" zu verlassen. Bei trockener Haut müssen Pflegeprodukte besonders sorgfältig ausgewählt werden: Sie sollten frei von SLS, Sles, Parabenen und Silikonen sein. Wählen Sie für das Gesicht Cremegele oder Schäume zum Waschen, sie sind sanft. Und verwenden Sie kein heißes Wasser, es trocknet Ihre Haut noch mehr aus. Es ist besser, Massenkosmetik abzulehnen, da ihre Zusammensetzung vollständig synthetisch ist und für Ihre trockene Haut nicht die beste Option ist. Ich mag professionelle Kosmetik für das Gesicht. Dort sind die Zusammensetzungen natürlich und die Wirkstoffkonzentration viel höher. Sie sollten eine Hyaluronsäure-Feuchtigkeitscreme und ein Serum kaufen und Ihre Haut richtig mit Feuchtigkeit versorgen. Und gerade bei trockener Haut ist dies einer der wichtigsten Indikatoren.

Reinigen Sie Ihre Haut gründlich, verwenden Sie etwa zwei- bis dreimal pro Woche Gesichtspeelings. Dies hilft auch, Dehnungsstreifen vorzubeugen, da Sie ständig abgestorbene Zellen entfernen müssen, um die beste Wirkung von Cremes und Mousse zu erzielen. Peelings kauft man am besten aus der Klasse der Pflegekosmetik, aber wenn Sie nichts zur Hand haben, können Sie ein- oder zweimal selbstgemachte probieren, dafür können Sie Kaffee, Zucker, Salz, verschiedene Öle, insbesondere Oliven, verwenden.

Und Cremes müssen nahrhaft sein und vor allem ein guter Hersteller, dem Sie vertrauen können. Professionelle Kosmetik für das Gesicht Biodroga & Biodroga MD sind Luxuskosmetik, Qualität Made in Germany.

Tagsüber ist es besser, leichtere Cremes mit einer zarten Textur und einem geringen Anteil an Lipiden (Fetten) und nachts fetter und dichter zu verwenden, damit Ihre Haut morgens ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt wird. Nach dem Baden unbedingt eincremen.

Auch das Auftragen von Gesichtsmasken lohnt sich zwei- bis dreimal pro Woche, besonders beliebt sind Cell-Lifting-Masken, Masken mit Hyaluronsäure und pflegende Gesichtsmasken. Aber bevor Sie die Maske auf Ihr Gesicht auftragen, tragen Sie ein wenig auf Ihr Handgelenk auf, um das Vorliegen einer allergischen Reaktion zu erkennen.

Die Pflege trockener Haut ist nicht so schwierig, wie es scheint, es reicht aus, etwa eine Stunde pro Tag für die Pflege zu verwenden, und wenn es zur Gewohnheit wird, wird es Ihnen sehr leicht fallen, diese Manipulationen vorzunehmen.

Beliebt nach Thema