Vulkanausbruch Fagradalsfjalla in Island
Vulkanausbruch Fagradalsfjalla in Island
Anonim

Die neue Mündung des Vulkans Fagradalsfjall im Südwesten Islands nimmt Gestalt an. Aus ihm fließt Lava, ebenso wie aus dem Hauptkrater.

Als der neue Schlot am 9. August zum ersten Mal entdeckt wurde, war es noch zu früh, um zu sagen, ob es sich um einen neuen Krater oder nur um ein winziges Loch im Hauptkrater handelte. Die South Island Volcanology and Natural Disasters Group hat jedoch gestern folgende Erklärung abgegeben:

„Auf der Webcam neben dem Krater ist ein neuer Schlot zu sehen, aus dem Lava spritzt. Dieses Loch war in den letzten Tagen zu sehen, aber zunächst dachte man, die Lava floss einfach durch den Kraterrand heraus. Jetzt wird jedoch ganz klar, dass es sich um einen eigenständigen Schlot handelt, getrennt vom Lavasee im Krater. Um diesen Schlot, in der Nähe des Hauptkraters, hat sich eine kleine Kraterschüssel gebildet.“

Das Team hat gestern Abend einen weiteren Beitrag veröffentlicht, in dem die neuesten Entwicklungen beschrieben werden:

„Der neue Krater im Geldingadalir-Tal ist heute schnell gewachsen, da Lava mit großer Wucht daraus entwichen ist und noch höhere Spritzer als im großen Krater erzeugt haben es."

Beliebt nach Thema