Überschwemmungen in Bahla, Oman, nach den jährlichen Regenfällen
Überschwemmungen in Bahla, Oman, nach den jährlichen Regenfällen
Anonim

Sturzfluten nach heftigen Regenfällen im Oman verursachten massive Schäden. Autos wurden überflutet, Häuser überschwemmt, Straßen gesperrt und Gebäude durch „wilde Bäche“durch starke Regenfälle eingestürzt.

Mehrere Gebiete des Landes sind von extremen Wetterbedingungen betroffen, darunter auch Bahla. Starker Regen hat auch in Teilen des Oman den Verkehr beeinträchtigt, Städte abgeschnitten und die Polizei gezwungen, Straßen zu sperren.

Hochwasser drang in den Basar ein, überflutete enge Gassen und beschädigte Waren, viele Menschen strandeten und mussten auf Rettung warten. In der Küstenstadt brachte die Polizei 31 Familien in Sicherheit. Die Stadt hat über 100 mm Niederschlag erhalten, was höher ist als die Jahresrate, und es wird mehr Niederschlag vorhergesagt.

Das meteorologische Amt des Landes hat gewarnt, dass das unvorhersehbare Wetter noch einige Tage andauern wird, und die Regierung hat die bestehende Anordnung verlängert, zu Hause zu bleiben.

Beliebt nach Thema