Mehr als 41.000 Menschen werden aufgrund von Überschwemmungen in Thailand obdachlos
Mehr als 41.000 Menschen werden aufgrund von Überschwemmungen in Thailand obdachlos
Anonim

Mehr als 41.000 Einwohner in Thailand wurden nach der Flut, bei der 51 Menschen ums Leben kamen, obdachlos, wie die thailändische Zeitung Nation am Dienstag berichtete.

Ihr zufolge erkrankten mehr als 29.000 Menschen in den von Überschwemmungen betroffenen Gebieten im Süden Thailands aufgrund eines langen Aufenthalts im Wasser an Atemwegs- und Hautkrankheiten.

Zuvor hatten die Medien unter Berufung auf das thailändische Gesundheitsministerium berichtet, dass bei der Flut 51 Menschen ums Leben kamen. Diese Zahl ist nach Angaben des Ministeriums noch nicht endgültig. Die Daten zu Toten und Verletzten fließen weiterhin an die Einsatzzentralen des Gesundheitsministeriums in den von den Überschwemmungen betroffenen Regionen.

In der Provinz Nakhon Sithammarat, einer von neun Provinzen im Süden Thailands, die nach ungewöhnlichen Regenfällen Ende März teilweise überflutet wurden, laufen noch Rettungs- und Evakuierungsbemühungen.

Mehrere Gebiete der Provinz sind topografisch Tiefland. In den letzten zwei Tagen ist dort Wasser geflossen, das von höheren Stellen ausgegangen ist. In den meisten Überschwemmungsgebieten läuft der Wiederaufbau, die Evakuierten kehren in ihre Häuser zurück.

Ebenfalls am Dienstag beginnt die Evakuierung der Bevölkerung aus dem Distrikt Nopphitham der Provinz Nakhon Sithammarat im Nationalpark Khao Luang. Grund für die Evakuierung war ein kilometerlanger Riss im Boden am Hang eines der höchsten Berge des Nationalparks. Experten gehen davon aus, dass es an dieser Stelle unweigerlich zu einem Erdrutsch und Murgang kommen wird, da die Bodenbedeckung des Berges nach ungewöhnlichen Niederschlägen mit Regenwasser übersättigt ist.

Thailändische Wetterforscher versprechen für Dienstag einen neuen Kälteeinbruch und Regen. Im Moment ist es im Norden und Zentralthailand bewölkt, an einigen Stellen regnet es, aber die Temperatur liegt im April noch auf dem normalen Niveau von 35 Grad Celsius tagsüber und 26-28 Grad nachts.

Beliebt nach Thema